Webinar “Wirtschaftliche Praxisführung: Erfolgreiches Management einer Durchsuchung”

Das Seminar umfasst ca. 90 Minuten, bestehend aus einem 60-minütigen Infoteil und einer ausführlichen Frage- und Antwortrunde.

Weitere Informationen zum Inhalt finden Sie in der nachfolgenden Beschreibung.

Zielgruppe

Das Webinar ist u.a. geeignet für:

  • niedergelassene Zahnärzte, Ärzte
  • Praxisinhaber u. w.
  • sonstige Heilberufe

  • 2 Fortbildungspunkte für Ärzte und Zahnärzte* (*beantragt)

Termin

25. Januar 2023 um 17:00 Uhr

Veranstalter: mediserv Bank GmbH
Kontakt: Stefan Jung, Carole Schäfer

E-Mail: webinar@mediservbank.de

Ablauf und Inhalt

1. Begrüßung

der Teilnehmenden und Vorstellung des Referenten durch Sascha Pothmann.

2. Impulsvorträge

Auch Unschuldige können in den Fokus staatsanwaltschaftlicher Ermittlungen geraten. Eine Durchsuchung der Praxisräume oder sogar der Privatwohnung stellt sich oft als besonders einschneidend dar. Das Webinar soll dazu beitragen, den sicheren Umgang mit dieser außergewöhnlichen Situation zu erlernen.

Die Webinarinhalte im Einzelnen

(Dr. Ralf Heimann)

Das Webinar widmet sich insbesondere der Frage, welche Rechte und Pflichten die Praxisinhaber/-innen, aber auch die Ermittlungsbehörden haben.

  • Wie kann die Störung des Praxisbetriebs möglichst gering gehalten werden?
  • Wie kann möglichst schnell zur Behandlung der Patienten zurückgekehrt werden?
  • Kann die Sicherstellung von Computern, Patientendaten und Servern verhindert werden?
  • Dürfen oder müssen ohne weiteres Patientenunterlagen herausgegeben werden?
  • Darf das Praxispersonal während der Durchsuchungsmaßnahme befragt werden?

Auf diese und weitere Fragen wird im Verlauf des Webinars eingegangen.

3. Fragerunde

Teilnehmende des Webinars können ihre Fragen live an den Referenten stellen und bekommen diese direkt beantwortet.

 

Referent

 

Dr. Ralf Heimann

Rechtsanwalt

Wirtschaftsstrafrecht Medizinstrafrecht Steuerstrafrecht

Moderation

Sascha Pothmann

Senior Repräsentant NRW
mediserv Bank GmbH